Matica Technologies AG – Kapitalerhöhung nach Rekordergebnis!

Inhalt dieser Ausgabe

  1. Matica Technologies AG – Kapitalerhöhung nach Rekordergebnis!

 

›› Matica Technologies AG
– Kapitalerhöhung nach Rekordergebnis!
von Christian Lohmer, Lohmer Research LR

Verehrte Leserinnen und Leser,

Christian Lohmer, Lohmer Research LRGeschäftstätigkeit

Die Matica Technologies AG (WKN A0JELZ) entwickelt, fertigt und vertreibt flexible Lösungen für die industrielle Kartenpersonalisierung und -distribution. Über zertifizierte Vertriebspartner werden die Kunden versorgt. Dazu zählen Banken, Behörden, Verbände und diverse Unternehmen. Angeboten werden vor allem Systemlösungen, die Identifikationssoftware, Biometrie und spezielle Bildaufnahmemodule. Zusätzlich beinhaltet das Angebot auch Kodieroptionen sowie eine große Anzahl an zertifizierten Verbrauchs- und Kartenmaterialien. Dabei werden Kunden in jeder Projektphase - bis hin zu Trainings-programmen - unterstützt. Der Konzern ist weltweit vertreten durch seine Tochtergesellschaften und Niederlassungen in Italien, Deutschland, Frankreich, Singapur, China, den USA und Dubai.

Matica ernennt Cards-X zum Value-Added Distributor

Matica ist Anfang des Jahres mit Cards-X eine Partnerschaft für den Vertrieb der Ausweiskartendrucker in ganz Deutschland eingegangen. Das Produktportfolio umfasst die Direct-to-Card ID Kartendrucker Espresso und Moca, sowie das umfangreiche Angebot an XID-Retransfer Kartendruckern. Die XID-Reihe von Matica ist auf dem Markt erfolgreich etabliert und wird von renommierten Firmen und Behörden verwendet.

Rekordergebnis!

Im Geschäftsjahr 2014 hat Matica das beste Ergebnis seiner Firmengeschichte erzielt. Der Konzernumsatz stieg um 18% auf 36 Mio. Euro, das EBIT um eindrucksvolle 170% auf 2,7 Mio. Euro. Das Ergebnis nach Steuern von 1,9 Mio. Euro übersteigt das Vorjahresergebnis um mehr als das Vierfache. Die positiven Effekte resultieren aus einem deutlich verbesserten Rohertragssatz und aus Kostensenkungsmaßnahmen.

Matica Technologies AG - Geschäftszahlen

Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht!

Am 19. Juni gab das Unternehmen aus Esslingen bekannt, dass der Beschluss über die Erhöhung des Grundkapitals der Gesellschaft gegen Bareinlagen gebilligt wurde. Einzelheiten zum Bezugsangebot der Kapitalerhöhung werden in den nächsten Wochen erfolgen. Das Bezugsrecht wird den Aktionären voraussichtlich Ende Juli gewährt.

Einschätzung

Im Dezember letzten Jahres haben wir den Nebenwert beim Kurs von 0,9 Euro zum spekulativen Kauf empfohlen. Im März schoss die Aktie binnen weniger Tage auf 1,6 Euro hoch. Seitdem konsolidiert der Wert, ist aber zu seinen Tiefstständen nicht mehr zurückgekommen.

Matica Technologies AG - Kursverlauf

Das Jahresergebnis war sehr überzeugend, zumal der Konzern viel Geld für die Entwicklung neuer Produkte in die Hand nahm.

Matica tummelt sich in dem spannenden Wachstumsmarkt der Kartenpersonalisierung. Die Aktie wird weit unter Buchwert gehandelt und ist hochprofitabel. Spekulative Anleger sollten daher limitiert nachkaufen und das Bezugsrecht wahrnehmen. Nachkaufen!

Matica Technologies AG - Kennzahlen zur Aktie


Brauchen Sie Unterstützung bei der Umsetzung dieser Trades? Sie möchten wissen, wann und wie wir mit der Situation im Goldpreis umgehen? Dann testen Sie unseren Börsendienst „
Geldanlage Premium Depoteinen vollen Monat lang kostenlos im Probe-Abonnement. Melden Sie sich jetzt hier an.

Traden ab 4,95 Euro

Übrigens: Mit dem kostenlosen DAB Depot zahlen Sie nur 4,95 Euro pro Order. Und wenn Sie jetzt hier ein Depot eröffnen, erhalten Sie zusätzlich 20 Free Trades auf ausgewählte Produkte.

 



›› Das „Geldanlage Premium Depot“
– Trefferquote 84 %!

Übrigens: Während laut der CXO Advisory Group-Studie selbst der beste Börsen-Guru nur auf eine Trefferquote von 68,2 % kommt, hat unser „Geldanlage Premium Depot“ nachweislich eine Gewinnquote von 84 % und schlägt damit sämtliche Börsen-Gurus aus der Studie. Von 88 Trades, die wir seit dem Start unseres Musterdepots am 15.11.2013 abgeschlossen haben, landeten 74 im Gewinn und nur 14 im Verlust.

Die vergangenen 5 Monate brachten 1.500 Euro Gewinn

Und in den vergangenen 5 Monaten konnten wir für unsere Abonnenten 21 Trades abschließen, von denen stolze 19 im Gewinn endeten – eine Trefferquote von über 90 %. Mehr als 1.500 Euro Gewinn konnten die Leser in diesem Zeitraum realisieren. Demgegenüber stehen Abo-Gebühren in Höhe von weniger als 150 Euro.

Trades im Geldanlage Premium Depot

Wollen auch Sie auf einen Börsendienst setzen, der nachweislich in den vergangenen Wochen für seine Abonnenten hohe Gewinne erzielen konnte, während der DAX deutlich korrigiert hat?! Dann testen Sie unseren Börsendienst „Geldanlage Premium Depoteinen vollen Monat lang kostenlos im Probe-Abonnement. Melden Sie sich jetzt hier an.

Liebe Leser,

der Newsletter "Börse-Intern" (ehemals "Geldanlage-Brief") ist Ihre kostenlose Informationsquelle zur Börse, den Aktienmärkten und Finanzen.

Tragen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie sind kostenlos dabei!




Datenschutzhinweise anzeigen...